Adventmarkt im Clemetinum

Auf Initiative von Sabine und Wolfgang Zwedorn fand auch heuer wieder vor Weihnachten im Haus der Barmherzigkeit, Pflegezentrum Clementinum, Kirchstetten, ein Weihnachtsmarkt zu Gunsten krebskranker Kinder statt.

Diesmal wurde von den beiden auch eine Tombola organisiert, bei der jedes der 256 Lose ein Sofortgewinn war. Mit dem Erlös der Tombola und zusätzlichen Spenden wurden an nur einem Tag 1.975 Euro eingenommen und kommen beroffenen Familien zu Gute.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Familie Zwedorn für die langjährige Unterstützung und sagen DANKE an alle, die so fleißig gespendet haben und damit den Kindern und Jugendlichen Hoffnung schenken!

Herzlichen Dank auch an die Firmen und Unternehmen aus Böheimkirchen und Umgebung, die tolle Preise für die Tombola zur Verfügung gestellt haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mädchenpower in der HTL Pinkafeld
jetzt lesen
Weihnachtsklänge am See
jetzt lesen
Spendenaktion der Tageszeitung Österreich
jetzt lesen