Jägerbataillon 33 für krebskranke Kinder

Das Jägerbataillon 33 aus Zwölfaxing veranstaltet jedes Jahr einen Adventpunsch zu Gunsten krebskranker Kinder. Das Punschzelt, das in der Gemeinde Zwölfaxing für das leibliche Wohl der Gäste sorgt, wird sowohl von Berufssoldaten als auch von Grundwehrdienern in ihrer Freizeit betreut.

Stolze 4.700,- Euro wurden vor Weihnachten gesammelt und letzte Woche an unsere Geschäftsführerin Karin Benedik und Adriana Stich-Zartl übergeben .

Wir bedanken uns sehr herzlich für diese großzügige Spende, mit der wir unter anderem die mobilen KrankenpflegerInnen und Psychologinnen, die krebskranke Kinder zu Hause betreuen, finanzieren können.

Das könnte Sie auch interessieren

Klavier-Benefizkonzert der „Internationalen Freunde Franz Liszts“ brachte Spende von EUR 4.472 ein
jetzt lesen
Benefizkonzert im Weingut Salzl
jetzt lesen
Benefizkonzert der „Internationalen Freunde Franz Liszts“
jetzt lesen