Illmitzer Reisegruppe spendet für betroffene Familien

Selbst vom Schicksal Kinderkrebs betroffen, sammelt Familie Salzl aus Illmitz seit vielen Jahren Spenden für krebskranke Kinder und Jugendliche. Deshalb steht auch das ganze Jahr eine Spendendose der Kinder-Krebs-Hilfe Wien, NÖ und Burgenland am schönen Weingut der Familie Salzl.

Im Rahmen von Veranstaltungen, die dort oft und gerne statt finden, werden die Gäste nochmals auf die Möglichkeit, Hoffnung zu spenden, aufmerksam gemacht. So auch im Jänner 2019, als die Illmitzer Reisegruppe Eindrücke und Bilder ihrer Israelreise präsentierte . Dokumentiert wurde die beeindruckende Reise von Ernst Hofer (ORF Landesstudio Burgenland) der jedem Gast – gegen eine freiwilige Spende für krebskranke Kinder – ein Video der tollen Reise übergab .

Großartige 311 Euro wurden so gesammelt und kommen betroffenen Familien zu Gute.

Ein großes Dankeschön an Ernst Hofer und alle, die so fleißig gespendet haben.

Foto: Walter Salzl und Gerhard Haider zählen zusammen mit Eva Morent von der Kinder-Krebshilfe die Spendensumme

 

Das könnte Sie auch interessieren

Klavier-Benefizkonzert der „Internationalen Freunde Franz Liszts“ brachte Spende von EUR 4.472 ein
jetzt lesen
Benefizkonzert im Weingut Salzl
jetzt lesen
Benefizkonzert der „Internationalen Freunde Franz Liszts“
jetzt lesen