Seit 33 Jahren kämpfen wir gegen das Monster Kinderkrebs

Manche Monster gibt es wirklich! Deshalb kämpfen wir seit 33 Jahren gegen das Monster Kinderkrebs! Wer im März und April 2019 in Wien, NÖ und Burgenland Zeitung gelesen hat, wurde durch eine Anzeige darauf aufmerksam gemacht.

Ergänzend zu dieser Kampagne wurde außerdem in zahlreichen Medien (Krone, Kurier, Bezirkszeitungen, NÖN, BVZ, etc.) auf unsere Leistungen aufmerksam gemacht.

Auf dem Bild seht ihr Julia, die bereits zum zweiten Mal den Kampf gegen den Kinderkrebs gewonnen hat. Heute ist sie glücklich verlobt und beginnt in Kürze ihr Studium. Julia ist einer der vielen vielen Gründe, warum es sich lohnt seit 33 Jahren gegen das Monster Kinderkrebs zu kämpfen.

Euch allen wollen wir von Herzen danken: für eure finanzielle Unterstützung, die vielen lieben Worte und die zahlreichen Sachspenden!

Ohne euch wären wir im Kampf gegen den Kinderkrebs verloren!

Das könnte Sie auch interessieren

Hurra: der neue Kalender 2020 ist da
jetzt lesen
Buchtipp: Johanna und die Nähmaschine
jetzt lesen
Nachruf Univ. Prof. Hansgeorg Schmeiser
jetzt lesen