Familie Zwedorn unermüdlich im Einsatz

Sabine und Wolfgang Zwedorn ist es ein großes Anliegen, krebskranke Kinder und ihre Familien zu unterstützen. Bei jeder Gelegenheit sammeln sie Spenden und schenken damit den Betroffenen Hoffnung.

Ende März fand wieder ein Ostermarkt im Haus der Barmherzigkeit, Pflegezentrum Clementinum, 3062 Kirchstetten, statt, wo die beiden an einem Stand über die Kinder-Krebs-Hilfe Wien, NÖ und Burgenland informierten.

Durch den Verkauf von wunderschönen Ostergeschenken und Einnahmen von Spenden konnte Wolfgang, der selbst gerade gegen den Krebs kämpft, stolze 774 Euro an unseren Obmann, René Mulle, übergeben.

Wir danken allen Beteiligten für die großartige Unterstützung, insbesondere Sabine und Wolfgang, die unermüdlich ehrenamtlich für uns unterwegs sind!

DANKE!

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerfest für krebskranke Kinder und ihre Familien
jetzt lesen
Car Freitag Club hilft mit Cars for Kids
jetzt lesen
Spendensammeln am Parndorfer Bauernmarkt
jetzt lesen