KlangKasten sammelt Spenden für die Kinder-Krebs-Hilfe Wien, NÖ und BGLD.

Der MusikVeranstaltungVerein KlangKasten hat seine Heimat in Kasten und ist mittlerweile zu einem kulturellen Fixpunkt im ganzen Bezirk geworden.

KlangKasten bietet wenig bekannten oder überhaupt noch unbekannten Talenten die Chance, vor großem Publikum aufzutreten.

#Reality lautet die diesjährige KlangKasten-Produktion mit noch nie da gewesenem Bühnenkonzept und Eigenkompositionen der KlangKasten-Band .

Bei der Veranstaltung letzten Samstag wurden die Einnahmen des Programmhefte-Verkaufs zur Gänze für die Kinderkrebshilfe Wien-Niederösterreich-Burgenland gesammelt. Verkauft wurden die Programmhefte vom Vereinsnachwuchs. Kinder in allen Altersgruppen waren mit einer großen Begeisterung für die Kinderkrebshilfe unterwegs.

Stolze 625 Euro konnten nach der tollen Aufführung an unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter Sabine & Wolfgang Zwedorn übergeben werden und kommen den Onko-Kids im St. Anna Kinderspital und in der AKH-Kinderklinik zu Gute .

Wir bedanken uns sehr herzlich beim KlangKasten Vorstand und ALLEN, die uns so tatkräftig unterstützt haben!

Mehr Infos zum Verein KlangKasten und den tollen Projekten findet ihr hier: www.klangkasten.at

https://www.facebook.com/104088780099653/videos/2413851908635657/

Foto: v.l.: Stefan Anzenberger – Autor und Darsteller; Sabine Zwedorn; Christine Anzenberger – Vorstandsmitglied; Wolfgang Zwedorn; Roman Zinner – Vereinsobmann und Bandmitglied

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Klavier-Benefizkonzert der „Internationalen Freunde Franz Liszts“ brachte Spende von EUR 4.472 ein
jetzt lesen
Benefizkonzert im Weingut Salzl
jetzt lesen
Benefizkonzert der „Internationalen Freunde Franz Liszts“
jetzt lesen