Der schönste Tag im Leben für einen guten Zweck

Simone und Rainer Schuster feierten im Juli den schönsten Tag in ihrem Leben und dachten dabei an jene, die gerade tapfer gegen den Krebs kämpfen.
In Halbturn fand ein großes Hochzeitsfest mit vielen Freunden und Verwandten statt. Es wurde getanzt, gelacht, gefeiert – und gespendet! Bei jeder Weinrunde und beim Abtanzen mit der hübschen Braut (ein traditioneller Hochzeitsbrauch im Burgenland) wurde in die Spendenboxen der Kinder-Krebs-Hilfe Wien, NÖ und Burgenland eingezahlt. Sagenhafte 1.320,- Euro wurden so für die Onko-Kids, die gerade im St. Anna Kinderspital und in der AKH-Kinderklinik gegen den Krebs kämpfen, gespendet.

Wir bedanken uns sehr herzlich beim Brautpaar, Simone und Rainer, und allen Gästen, die so großzügig gespendet haben!

Wunderbar, dass es Menschen gibt, die an ihrem schönsten Tag an die schweren Tage krebskranker Kinder und Jugendliche denken.

DANKE!

Das könnte Sie auch interessieren

Betroffene helfen Betroffenen
jetzt lesen
SchülerInnen sammeln für krebskranke Kids
jetzt lesen
Must have für krebskranke Kids
jetzt lesen