Handyspende: Kommunikation verbindet

Immer für ihre Kunden da sein und in Krisenzeiten zu helfen, ist für den Kommunikationsberater Dietmar Trummer und sein Team eine Selbstverständlichkeit. Selbstverständlich ist es für die PR-Agentur auch, krebskranken Kindern und Jugendlichen zu helfen.

Um in Ruhe gesund werden zu können, werden die Kids von Diplomkinderkrankenschwestern, im Rahmen unseres Projekts EOP, zu Hause betreut. Ohne Trennung von den Eltern, in ihrer vertrauten Umgebung . Belastende Fahrten ins Krankenhaus werden für die geschwächten Patientinnen und Patienten dadurch auf ein Minimum reduziert.

Damit die Krankenschwestern überall gut erreichbar sind und mit den Familien kommunizieren können, spendete Dietmar Trummer fünf Mobiltelefone. Denn niemand weiß besser als der Profi, dass Kommunikation verbindet!

Wir freuen uns sehr über die tolle Sachspende und sagen von Herzen DANKE!

Das könnte Sie auch interessieren

Kinder von Traisen unterstützen krebskranke Kinder und Jugendliche
jetzt lesen
Kindergarten HANA sammelt Spenden für krebskranke Kids
jetzt lesen
Fasching am Wasser hilft krebskranken Kids
jetzt lesen