Haubis SOL-Igel ist weiter für krebskranke Kids auf Erfolgskurs

Mitte August waren wir wieder einmal im Haubiversum, um mit unserem Partner – der Bäckerei Haubis – über die nächsten Projekte zu sprechen.

Seit 2007 ist es für Geschäftsführer Ing. Anton Haubenberger und sein Team eine Herzensangelegenheit, krebskranke Kinder und ihre Familien zu unterstützen. Dafür wurde das Bio Weckerl Sonnenigel, kurz SOL, ins Leben gerufen. Mehr als 5 Millionen Mal wurde es bereits verkauft. 5 Cent pro verkauftem Stück gehen an die Kinder-Krebs-Hilfe Wien, NÖ und Burgenland.

Somit wurden von Haubis schon fast 300.000 Euro für krebskranke Kids gespendet.

Übrigens: Wer selbst mal in die Welt des Backens eintauchen will, hat im Haubiversum Gelegenheit dazu. Dort könnt Ihr auf digitale Schnitzeljagd nach dem Sonnenigel gehen. Infos zum Sonnenigel und der Schnitzeljagd findet Ihr hier

Wir bedanken uns sehr herzlich beim gesamten Haubis-Team für die großartige und langjährige Unterstützung und freuen uns schon sehr auf tolle neue Projekte 😊🥰💛🌻

 

Das könnte Sie auch interessieren

Traditionelle Schifffahrt am Neusiedlersee – Mit Abstand ein wunderschöner Tag
jetzt lesen
Schwestern Leni & Caro sammeln für krebskranke Kids
jetzt lesen
Dartspieler mit Herz für krebskranke Kinder
jetzt lesen