Schwestern Leni & Caro sammeln für krebskranke Kids

Die beiden Schwestern Leni und Caro Thum haben die Coronazeit genützt und viele bunte Freundschaftsbänder geknüpft, die doppelt Freude bereiten.
Denn die Mädels haben die wunderschönen Bänder an Freunde und Bekannte gegen eine Spende für krebskranke Kinder verschenkt.
Großartige 136 Euro wurden so von Caro und Leni gesammelt und kommen unseren Onko-Kids im St. Anna Kinderspital und in der AKH Kinderklinik zu Gute.
Vor kurzem haben die beiden Künstlerinnen die Spende an unsere Kollegin, Mag. Eva Morent, übergeben.
Im Namen der Kids und ihren Familien bedanken wir uns sehr herzlich bei Leni und Caro für die großartige Idee und die vielen Stunden Knüpfarbeit. Danke auch an Familie Thum für die Unterstützung ihrer tollen Mädels!

Das könnte Sie auch interessieren

Powerplay Dartverein sammelt Spenden
jetzt lesen
Erfolgreiche Strassensammlung für Onko-Kids
jetzt lesen
Traditionelle Schifffahrt am Neusiedlersee – Mit Abstand ein wunderschöner Tag
jetzt lesen