Hoffmanns Weinzeit schenkt Betroffenen Hoffnung

Doris und Michael Hoffmann, ein Winzerpaar aus Mönchhof, übergaben uns stolz eine volle Spendendose.
Eingesammelt wurde in ihrem Heurigen „Hoffmanns Weinzeit“ (inmitten in Mönchhofs Weingärten). Mit diversen Spielen und Tricks wurden die Gäste zum Spenden eingeladen, um so die Summe zu erhöhen. Denn die das Geld kommt krebskranken Kinder und Jugendlichen im St. Anna Kinderspital zu Gute.

398 Euro wurden an die Kinder-Krebs-Hilfe Wien, NÖ und Burgenland übergeben und gleich eine weitere Spendendose bei „Hoffmanns Weinzeit“ aufgestellt!

Doris und Michael teilen nicht nur die Leidenschaft zum Wein – sie engagieren sich auch für krebskranke Kids, die tapfer gegen ihre Krankheit kämpfen und Unterstützung brauchen. Dafür bedanken wir uns sehr herzlich!

Wer gerne guten Wein genießt und dabei Gutes tun will, ist beim Heurigen „Hoffmanns Weinzeit“ in Mönchhof genau richtig!

Regionale und saisonale Spezialitäten sowie ein tolles Weinsortiment von Winzern aus der Umgebung warten auf Euch.

In diesem Sinne: „Zum Wohl!“ und herzlichen Dank für die großartige Unterstützung!

Das könnte Sie auch interessieren

Klavier-Benefizkonzert der „Internationalen Freunde Franz Liszts“ brachte Spende von EUR 4.472 ein
jetzt lesen
Benefizkonzert im Weingut Salzl
jetzt lesen
Benefizkonzert der „Internationalen Freunde Franz Liszts“
jetzt lesen