Anglerflohmarkt zugunsten krebskranker Kinder und Jugendlichen

Beim Anglerflohmarkt des Lagerhaus Südburgenland in Rudersdorf wurden zugunsten der Kinder-Krebshilfe WIEN-NÖ-BGLD stolze EUR 605,- gesammelt. Die Besucher:innen hatten Gelegenheit, das eine oder andere Schnäppchen zu ergattern und gleichzeitig etwas Gutes zu tun.

Dank Spenden wie dieser können wir krebskranken Kindern und Jugendlichen im täglichen Kampf gegen die Krankheit auch in Zukunft zur Seite stehen. Wir sagen daher von Herzen DANKE für den Einsatz und für die großartige Unterstützung an das gesamte Team des Lagerhaus Südburgenland und die zahlreichen Spender:innen!

Die Spendenübergabe fand am 25. Mai durch Standortleiter André Lang statt. Seine 10-jährige Tochter wollte ebenso etwas beitragen und hat einen Teil ihrer Haare für krebskranke Kinder und Jugendliche gespendet. Was für eine wunderschöne Geste. ♥️

Das könnte Sie auch interessieren

Dingelberg-Marathon bringt unglaubliche 6.500€!
jetzt lesen
Internationaler Kinderkrebstag 2024
jetzt lesen
Punschtrinken bei Familie Schitter & Schaller
jetzt lesen