Familienhilfsaktion in der Gemeinde Maria Wörth

Zum bereits 13. Mal öffnet die herzliche Gemeinde Maria Wörth ihre Arme und den wunderschönen Wörthersee, um Familien, die schwere Zeiten im St. Anna Kinderspital und der AKH Kinderklinik durchgemacht haben, eine wohlverdiente Auszeit zu schenken.

Initiator Max Pokorny vom Seehof Maria Wörth, gemeinsam mit Tourismusleiterin Claudia Beier, haben erneut Großartiges geleistet. Dank großzügiger Gastgeber:innen, die von 27. August bis 17. September 2023 ihre Unterkünfte zur Verfügung stellen, dürfen 10 Kinder, 10 Geschwisterkinder und 22 Eltern eine Woche lang den Wörthersee genießen und neue Energie tanken.

Ein herzlicher Empfang mit Bürgermeister Markus Perdacher im Café Fally in Reifnitz war der perfekte Start für diese besondere Woche. Kaffee, Kuchen, Eis und liebevolle Geschenke sorgten für strahlende Gesichter.

Das könnte Sie auch interessieren

Dingelberg-Marathon bringt unglaubliche 6.500€!
jetzt lesen
Internationaler Kinderkrebstag 2024
jetzt lesen
Punschtrinken bei Familie Schitter & Schaller
jetzt lesen